Deine passende Hundehaftpflicht

Weil dein Hund auch mal tollpatschig ist!

Eine Sekunde nicht aufgepasst und es ist passiert – dank Hundehaftpflicht abgesichert !

Wofür brauche ich eine Hundehaftpflicht?

Entspannt mit dem Hund rumtollen, ihn frei laufen lassen und auch mal den Ball werfen. All das möchtest du gemeinsam mit deinem Liebling unbesorgt genießen. Deinem Hund kann aber auch mal ein Missgeschick passieren. Geht dabei etwas kaputt oder wird gar jemand verletzt, kann das ziemlich teuer werden. 

Wir sichern Dich und deinen Hund bis zu einer Schadenssumme von 10 Mio. Euro ab.

Verletzungen

Rechtsschutz

Sachschäden

Vermögen

Unsere Empfehlung

Die Hundehaftpflicht der Haftpflichtkasse

hundehaftpflicht test

Rundum Service

Pinguin Haftpflicht1

Premium Leistungen

Pinguin Hundehaftpflicht

Individueller Schutz

Leistungsstark und zuverlässig.

Die Hundehaftpflicht der Haftpflichtkasse

Du bist als Hundebesitzer in vollem Maße unbegrenzt mit deinem Privatvermögen haftbar!

Du denkst dir jetzt: Na gut… die eine Tasse oder das Kleidungsstück, was mal kaputt geht, kann ich doch einfach aus eigener Tasche bezahlen.

Das stimmt – bis dahin klingt es erschwinglich und würde dich sicherlich nicht in den finanziellen Ruin treiben.

Was passiert aber, wenn dein Hund plötzlich auf die Straße läuft und einem entgegenkommenden Auto ausweichen muss – ein Unfall entsteht und im schlimmsten Fall werden Personen verletzt?

Noch schlimmer, eine Person ist lebenslang geschädigt und auf ärztliche Hilfe angewiesen… und du sollst dafür aufkommen.

Du verstehst also, warum eine Haftpflicht so enorm wichtig für dich und deinen Hund ist.

Einmal kurz nicht aufgepasst und zack – hat Bello gerade den Besuch angesprungen und dabei das teure Kleid deiner guten Freundin kaputt gemacht. Natürlich aus Versehen. Und jetzt schaut er so süß – da kann man einfach nicht böse auf ihn sein.

Ja – Hunde sind zumeist tollpatschige Wesen und vieles kann man den Vierbeinern einfach nicht übel nehmen. Der finanzielle Schaden aber entsteht dennoch und auch wenn du als Tierbesitzer vielleicht alles ein wenig lockerer siehst, der Geschädigte tut das vielleicht nicht.

Die Hundehalterhaftpflichtversicherung schützt dich vor genau solchen finanziellen Schäden. Denn du bist als Hundebesitzer in vollem Maße unbegrenzt haftbar. Je nach Höhe des verursachten Schadens können so enorme finanzielle Forderungen auf dich zukommen, die du jahrzehntelang abzahlen musst. 

Die Haftpflichtkasse schützt dich vor solchen Risiken und steht mit ihrem Tarif nicht nur besonders leistungsstark da – sie sind darüber hinaus auch unglaublich stark im Service. Wir können ruhigen Gewissens behaupten, dass die Haftpflichtkasse wohl einer der servicereichsten Versicherer auf dem deutschen Markt ist. Und das merken unsere Kunden wie auch wir als Betreuer der Verträge jeden Tag auf’s neue. 

Zusätzlich ist die Haftpflichtkasse bereits seit geraumer Zeit sehr digital aufgestellt, was nicht nur der Umwelt zugutekommt, sondern auch den Versicherungsbeiträgen. Denn damit brauchen sich die Tarife der Haftpflichtkasse überhaupt nicht zu verstecken. 

Weltweit
abgesichert

Egal wo deinem Hund Missgeschicke passieren. Wir sind für dich und deinen Vierbeiner da und unterstützen dich im Schadensfall!

Kein Leinen- und
Maulkorbzwang

Versicherungsschutz besteht natürlich auch, wenn dein Hund leinenlos und ohne Maulkorb einen Schaden verursacht.

Bestleistungs-
garantie

Sorgt dafür, dass du garantiert passende Leistungen bekommst - perfekt abgestimmt auf deinen Hund und deinen persönlichen Bedarf!

Mietsach-
schäden

Schäden, die beispielsweise an der gemieteten Wohnung oder einem gepachteten Grundstück durch deinen Hund verursacht werden.

Ungewollter
Deckakt

Kosten, die durch einen ungewollten Deckakt entstehen - wenn sich dein Hund von seinen Gefühlen leiten lässt und das Malheur passiert!

Flur-
schäden

Schäden, die unterwegs an landwirtschaftlichen Nutzflächen, Gärten sowie Feldern, Forsten und Weiden entstehen können.

In wenigen Klicks zur Hundehaftpflicht

So einfach funktionierts!

Daten eingeben

Gib einfach deine Daten und die deines Vierbeiners in die Maske ein. Das geht kinderleicht und in wenigen Minuten – versprochen!

Online abschließen

Tarif beschnuppern, Leistungen studieren und anschließend den Antrag einfach absenden.

Zurücklehnen

Fragen, Anliegen oder Wünsche? Melde dich einfach jederzeit und unkompliziert bei uns – wir kümmern uns darum!

Was ist im Detail versichert?

Personenschäden: Du bist mit Bello beim abendlichen Spaziergang. Plötzlich springt ein Kind hinter einer Häuserecke hervor. Alle erschrecken sich kurz und Bello schnappt versehentlich zu. Die Hand des Kindes muss genäht werden. Die entstandenen Kosten werden von deiner Versicherung übernommen.  

Sachschäden: Bei spielen auf der Terrasse von Freunden wirft Bello versehentlich eine teure Skulptur um. Diese geht zu Bruch. Der entstandene, finanzielle Sachschaden wird von deiner Versicherung übernommen. 

Vermögensschäden: Du sonnst dich gerade in deinem Garten, während Bello es sich vor der Haustüre im Nachbargrundstück gemütlich macht. Die dort wohnende, ältere Dame muss dringend zum Flughafen, traut sich aber nicht raus, da sie panische Angst vor Hunden hat.

Da du dein Handy nicht bei dir hast, scheitern auch Ihre Versuche dich zu kontaktieren. Sie verpasst daraufhin ihren Flug. Die nun entstandenen Umbuchungsgebühren gelten als Vermögensschaden und werden von deiner Versicherung übernommen. 

Personenschäden, von blauen Flecken bis … wir alle kennen kleine Hunde 😉

✓ Sachschäden, egal ob Schnürsenkel oder Omas Porzellan

✓ Vermögensschäden, dein Hund sorgt für ein Spektakel und du verpasst deinen Flug?

FAQ

Eure wichtigsten Fragen

Allgemeine Fragen:

Speziell diese Versicherung ist in jedem Fall allen Hundebesitzern dringend zu empfehlen. Nicht umsonst ist sie in einigen Bundesländern sogar Pflicht. Eine Übersicht findest du folgend:

Pflicht:

  • Berlin
  • Hamburg
  • Niedersachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Schleswig-Holstein
  • Thüringen
 

Pflicht bei bestimmten Hunderassen:

  • Baden-Württemberg
  • Brandenburg
  • Bremen
  • Hessen
  • Nordrhein-Westphalen
  • Rheinland-Pfalz
  • Saarland
  • Sachsen
 

Keine Pflicht:

  • Bayern
  • Mecklenburg Vorpommern

Im Grunde brauchst du die Versicherung sobald sich dein neuer Freund in deinem Besitz befindet. Sobald also der Papierkram erledigt ist, sollte der Abschluss einer Hundehaftpflichtversicherung gleich als nächstes, bestenfalls zeitgleich, auf deiner To-Do-Liste abgehakt werden.  

Eine Ausnahme bilden hier Welpen, sofern sich das Muttertier ebenfalls in deinem Besitz befindet. Im von uns empfohlenen Tarif der Haftpflichtkasse genießen die kleinen Hundebabys im gesamten 1. Lebensjahr kostenfreien Versicherungsschutz.  

Weil Schäden in dieser Höhe tatsächlich passieren können und du dafür in voller Höhe haftbar gemacht werden kannst. Ein klassischen Beispiel für hohes Schadenspotenzial ist, wenn dein Hund plötzlich auf die Straße rennt, Autos ausweichen müssen und es ggf. zu einem hohem Sach- und Personenschäden kommt.

Welpen sind in der von uns empfohlenen Hundehaftpflichtversicherung bei der Haftpflichtkasse im 1. Lebensjahr über den Vertrag vom Muttertier kostenfrei mitversichert. 

Fragen zum Versicherungsschutz:

Die Best-Leistungsgarantie, auch erweiterte Vorsorge genannt, ist Vertragsbestandteil im von uns empfohlenen Tarif bei der Haftpflichtkasse. Sie sorgt vereinfacht gesagt dafür, dass dir als Kunde kein Deckungsnachteil gegenüber anderen öffentlich auf dem deutschen Markt zugänglichen Tarifen entsteht.  

Zu Deutsch: Die Haftpflichtkasse garantiert mit dieser Klausel höchstmöglichen Versicherungsschutz auf dem deutschen Versicherungsmarkt. Ist ein Schaden nicht über die Hundehaftpflichtversicherung der Haftpflichtkasse abgesichert, kommt die Versicherung trotzdem für ihn auf, wenn er bei einem anderen deutschen Anbieter zum Zeitpunkt des Schadeneintritts mitversichert gewesen wäre. 

Das beste: Die Haftpflichtkasse prüft im Zuge der pro-aktiven Schadensregulierung von selbst, ob dies der Fall ist. Auch wir als deine Betreuer für diesen Vertrag stehen in solchen Fällen zuverlässig zu Seite und prüfen. Du kannst dich währenddessen entspannt zurücklehnen! 

Bei den von uns empfohlenen Hundehaftpflichtversicherungen besteht keine Leinen- und Maulkorbpflicht.

Besteht auch im Ausland Versicherungsschutz?

In der von uns empfohlenen Hundehaftpflichtversicherung bei der Haftpflichtkasse besteht weltweit Versicherungsschutz. In außereuropäischen Ländern besteht eine zeitliche Begrenzung von 5 Jahren.

Sind Turniere mitversichert?

In der von uns empfohlenen Hundehaftpflichtversicherung der Haftpflichtkasse ist die  Teilnahme an Hundeschulen, -rennen, -schlittenfahrten, Schauvorführungen und Turnieren mitversichert.

× Wie kann ich dir helfen?